Am 13. September fand unser regelmäßiger CDU-Stammtisch im Gasthof „Zur Guten Quelle“ in Arnsdorf statt. Zahlreiche Mitglieder nahmen die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und zur Diskussion wahr. Gesprochen wurde sowohl über Bundes- als auch Landespolitik, insbesondere gab es für die Rede von Ministerpräsident Kretschmer im Landtag viel Zuspruch.

Thema waren aber auch aktuelle Ereignisse in Penig und seinen Ortsteilen. So wurden Stadtfest und Einkaufsnacht ausgewertet, drei anwesende Stadträte berichteten über aktuelle Themen aus dem Gremium und es blieb Raum für kleine Anekdoten, Ärgernisse und Lustiges. Organisatorisches wurde ebenfalls geklärt, die Weihnachtsfeier soll an eine Mitgliederversammlung im November/Dezember angeschlossen werden. So können Vorstandswahl und die Vorbereitung der 2019 stattfindenden Kommunalwahlen abgesichert werden.

Die Veranstaltung muss leider verschoben werden!

Am 21. Juni sollte unser 2. CDU-Stammtisch im Gasthof „Zur Guten Quelle“ in Arnsdorf stattfinden. Als Tagesordnungspunkte waren vorgesehen:

  1. Kommunalpolitischer Rückblick (Vortrag Th. Eulenberger)
  2. Planung der Stadtratswahlen 2019
  3. Landespolitik
  4. Vorstellung unserer neuen Homepage
  5. Sonstiges

Die Veranstaltung muss leider verschoben werden!

Am 15. März fand unser erster Politikstammtisch im Gasthof „Zur Guten Quelle“ in Arnsdorf statt. Mit elf Teilnehmern war diese Prämiere ganz gut besetzt und es wurde über verschiedene Themen diskutiert. „Wir haben die Gelegenheit genutzt um einen kurzen Rückblick über das Jahr 2017 zu geben, außerdem wurde über den Haushalt der Stadt für das Jahr 2018 informiert und diskutiert. Natürlich blieb auch Zeit für aktuelle Themen aus der Landes- und Bundespolitik“, fasst Vorstandsvorsitzender Marco Mädler die Veranstaltung zusammen. Das klingt doch spannend und bedarf unbedingt einer Fortsetzung.

Unser Stadtverband Penig ist einer der größten Ortsverbände der CDU im 2008 gegründeten Kreis Mittelsachsen.

Wir haben derzeit 53 Mitglieder in den Ortsteilen Arnsdorf, Dittmannsdorf, Niedersteinbach, Wernsdorf, Langenleuba-Oberhain, Obergräfenhain, Chursdorf, Zinnberg, Amerika und Penig.

Die Peniger CDU in ihrer jetzigen Größe wurde im Herbst 2003 aus den Ortsverbänden Langensteinbach und Penig heraus gegründet.

Von den 53 Mitgliedern sitzen derzeit 11 im Peniger Stadtrat, außerdem stellt die CDU den Bürgermeister, Herrn Thomas Eulenberger.

Desweiteren ist die CDU in den Ortschaftsräten in Chursdorf, Arnsdorf und Langenleuba-Oberhain vertreten. Die CDU-Stadt- und Ortschaftsräte arbeiten mit Kompetenz und Fairness zum Wohle aller Einwohner der Stadt Penig und ihrer Ortsteile.

Seit der Bundestagswahl sind einige Wochen vergangen. Wir waren mit unseren Plakaten im gesamten Gemeindegebiet vertreten. Alle aktiven Mithelfer sind am  16.11.2017 – 19 Uhr in den Gasthof „Zur Guten Quelle“ nach Arnsdorf auf ein „Danke Schön-Bier“ eingeladen.

Für die Zukunft soll es in regelmäßigen, größeren Abständen einen Stammtisch für alle interessierten CDU-Mitglieder geben. Dort kann wer will sich über (Kommunal- oder Landes-) Politik in ungezwungener Atmosphäre austauschen oder einfach nur einen Schwatz unter Gleichgesinnten halten.

Der Treff am 16.11.2017 in kleinem Rahmen könnte einen Anstoß geben und beim nächsten Mal die Runde erweitert werden.

Leave a Comment

« Vorherige Seite